Zum Inhalt springen

Leseempfehlung zum Thema “Umweltschutz von Rechts.”

Auf derstandard.at gibt es unserer Meinung nach zwei wirklich interessante Artikel zum Thema. Einen mit dem Titel Rechtsextreme Ökologie: Umweltschutz zwischen Emanzipation und Faschismus, der andere mit dem Titel Rettet die Natur, rettet die Heimat: Umweltschutz von rechts. Und es soll noch was folgen. Mehr von Alexander Winkler und der FIPU findet ihr hier.

Ergänzung: Mittlerweile ist der dritte und letzte Teil mit dem Titel Rechter Umweltschutz: Rassismus, klimafreundlich verpackt erschienen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen